Aktienplan.de

Strafzinsen bei flatex auf Guthaben

Ab 15.03.2017 müssen alle Kunden des Online Brokers flatex Strafzinsen zahlen, wenn Geld auf dem Konto geparkt wird.

Als erste Bank hat der Online Broker flatex beschlossen, die von der EZB erhobenen Strafzinsen in Höhe von derzeit 0,4 Prozent für Bareinlagen seinen Kunden zu berechnen. Rund 180.000 flatex Kunden müssen sich daher ab dem 15. März 2017 auf eine zusätzlich Kostenposition einstellen. Der Negativzins wird natürlich nur bei dem auf dem Konto „geparktem“ Guthaben fällig. Als Alternativen werden Kunden Ausweichmöglichkeiten wie Festgeld, Tagesgeld oder Fonds angeboten.

flatex wolle die Negativzinsen 1:1 an seine Kunden weiterreichen und wird, sollte die EZB die Höhe der Negativzinsen nach oben oder unten anpassen, den jeweils von der EZB festgesetzten Minuszins seinen Kunden berechnen.

Alle Kunden des Online Brokers flatex wurden kürzlich über die Erhebung der Strafzinsen schriftlich informiert. Die neue Regelung tritt ab 15. März in Kraft und gilt, unabhängig von beispuelsweise der Einlagenhöhe,  für alle flatex Kunden. Andere Banken, bei denen man ein Depotkonto führen kann, darunter unter anderem Comdirect und ING-Diba, hätten demnach jedoch keine Pläne für Negativzinsen auf Kundeneinlagen.

flatex Online Broker Homepage Screenshot

flatex Online Broker Homepage Screenshot

 

Ähnliche Beiträge

  • Wo Aktien kaufen? Viele Börsenneulinge fragen sich oft: Wo soll ich Aktien kaufen? Um Aktien kaufen bzw. handeln zu können braucht man zuerst einmal ein Depotkonto. Momentan gibt es eine […]
  • Das optimale Musterdepot Das optimale Musterdepot sieht für jeden Anleger anders aus. Denn bei der Wahl der Zusammensetzung des Musterdepots kommt es sehr stark auf die Risikobereitschaft des […]
  • Stoppkurse setzen Stoppkurse werden in New York oder London Stop Loss genannt. Ein Stoppkurs ist ein Wertpapierauftrag, den ein Anleger in seinem Wertpapierdepot setzt. Ziel des […]
  • Im Fokus: Minenaktien Edelmetallpreise von Gold und Silber werden laut Experten zukünftig weiter steigen. Anleger können mit einer Investition in Minenaktien von steigenden Edelmetallpreisen […]
  • ISIN DE000A1K0201 DE000A1K0201 ist die neue ISIN der GESCO AG, die aufgrund einer Änderung der WKN und ISIN ab dem 10.10.2011 gültig ist. Die Änderung der nationalen sowie […]

Bewertungen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertung(en), durchschnittlich 3,00 von 5)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.